Strip-Twister

max. Spieldauer (in Minuten): 20
max. Spieleranzahl: 8

Kleiner Spieletipp von Sauf Ottos Cousin, dem Luden-Lump: Strip-Twister.

Was brauche ich?

In jedem Fall benötigt ihr ein klassisches und handelsübliches Twister-Spiel.
Schnaps und Bier sollten ebenfalls dabei sein, sowie mindestens eine weitere Person (des bevozugten Geschlechtes).

Was zur Hölle muss ich tun?

Gespielt wird nach den normalen Twister-Regeln.
Doch dem Sauf-Otto ist normal zu wenig, von daher hat er sich eine kleine und lauserige Abwandlung überlegt. Wer während des Spiels umfällt oder seine Extremitäten falsch platziert, trinkt einen Shot und verliert ein Kleidungsstück!
Das erhöht nicht nur den Spaßmultiplikator auf jeder Party, sondern erhöht auch gleichzeitig den allgemeinen Pegel. Genial, oder?

Tipp am Rande: Spielt besser Jungs gegen Mädels sonst wird‘s komisch….

„Schluckreich und schlüpfrig!”Luden-Lump

Lohnt sich das?

Wenn sich altbewährte Spiele derart abwandeln lassen, dass das Spaßpotenzial nochmals gesteigert werden kann, lohnt sich eine Anschaffung in jedem Fall.
Mit lächerlichen 15€ bei Amazon seid ihr dabei.

 

Kundenbewertungen (0)