Trink-Poker

14,90

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Lieferzeit: sofort lieferbar

Der Name Trink-Poker lässt bereits erahnen, welche versoffene Spielvariante sich der Sauf-Otto hierbei ausgedacht hat. Die Kombination aus einem Saufspiel und der bekannten Poker Variante Texas hold’em machen Ottos Trink-Poker einzigartig. Denn anstelle von Chips wird mit den speziellen Sauf-Otto Einsatzkarten gespielt. Die Aktionen, die bei verlorener Hand auszuführen sind, ersetzen also das Geld beim klassischen Poker. Das ist insofern sinnvoll, als dass die meisten von Euch erspieltes Geld ohnehin in Alkohol investieren würden.

Die 25 lustigen Einsatzkarten sorgen dementsprechend dafür, dass ihr euch während des Spiels schön einen in den Turban knetet. Ihr könnt selbstständig auswählen, welche Einsatzkarten ihr legen möchtet. So habt ihr es im wahrsten Sinne des Wortes selbst in der Hand, wie viel ihr trinken müsst.

Kategorie:

Beschreibung


Gespielt wird nach den bekannten Texas Hold’em Pokerregeln mit folgenden Abwandlungen:

  • Anstelle von Chips wird mit den beiliegenden Einsatzkarten gespielt.
  • Alle Einsatzkarten werden in einem gemeinsamen Depot in der Mitte des Spielfeldes gelagert, an dem sich jeder Mitspieler bedienen kann.
  • Während jeder Spielrunde legen die Spieler reihum Karten aus dem Depot als Einsatz vor sich ab. Dadurch ergibt sich für jeden Spieler ein eigener Pot, der bei Ausscheiden (Fold oder verlorener Showdown) einzulösen ist.
  • Jeder Spieler kann, wenn er an der Reihe ist, um einen beliebigen Einsatz erhöhen, muss aber vorher mit dem bisherigen Höchsteinsatz gleichsetzen.
  • Nur wer gewinnt (Auch bei Split-Pot) kommt davon – Alle anderen müssen jeweils Ihren bis zum Zeitpunkt des Ausscheidens (Fold oder verlorener Showdown) gesetzten Einsatz einlösen.
  • Small und Big Blind sind 1 bzw. 2 Schluck Bier Wert.
  • Zusätzliche Information

    Lieferumfang

    25 versoffene Einsatzkarten
    1x klassisches Pokerkartenspiel

    Spieleranzahl

    2 bis 10